Donnerstag, 18.02.2021 20:00 Uhr
Landesmusikschule, Bad Ischl

Thomas Nöttling: grandpiano
Gerhard Graml: uprightbass
Hermann Aigner: drums

Karteninfo:
Eintritt: 20,-
Ermäßigung: 6,- / 8,- / 17,-
Details siehe Tickets

BEETHOVEN WALKIN´
Musik liegt in der Luft auf historischen Pfaden. In Niederösterreich gibt es einen Beethoven Wanderweg zwischen Mödling und Baden, der inspiriert...
Anlässlich des 250.Jubiläums von Ludwig van Beethoven erhielt Thomas Nöttling  von der Stadtgemeinde Mödling einen Kompositionsauftrag. Mit dem Titel BEETHOVEN WALKIN´ nimmt der Welser Komponist Bezug auf das Wandern am Beethoven Weg, aber auch auf die legendäre Aufnahme WALKIN´ von Miles Davis, dem Mitbegründer des Cool Jazz.
Thomas Nöttling ist internationaler Konzertmusiker, seine fundierte Ausbildung in Klassik und Jazz prägen sein dynamisches und pulsierendes Klavierspiel mit delikater Melodik. Über die Improvisation kam Thomas Nöttling bereits mit 14 Jahren zur Komposition, feingerasterte Rhythmik und impressionistischer Flächenklang faszinieren ihn besonders.
Seine kongenialen künstlerischen Partner im Trio, Gerhard Graml am Uprightbass und Hermann Aigner an den Drums, sind beide erfahrene Studio- und Livemusiker, die  pulsierende Rhythmen auf die Bühne zaubern. Melodik entfaltet sich im meditativen Klang und wird mit einem Touch von Cool Jazz versehen. Auf der Wanderung durch die Weingärten mit Beethoven ist viel Raum für Humor, Tänzerisches, Walking Bass, Einflüsse von Miles Davis und Swing.

Delikat servierte Klänge mit persönlicher Note, ein Nachhall zu Ehren des genialen Komponisten Ludwig van Beethoven!

BeethovenCollage Noettling