19.09.2019
PKS-Villa Rothstein, Bad Ischl

ORF-Aufnahme (23)

Alexander Balanescu: violin (RO)
Javier Girotto: soprano & baritone saxophones (RA)
Zlatko Kaučič: ground drums, percussion (SLO)

An der Grenze von Jazz, Folklore und Neuer Klassik
Die Jazzfreunde Bad Ischl feiern mit einer Reihe von feinen Konzerten ihr 40-jähriges Bestehen.
Am Donnerstagabend gastierte in der schmucken PKS Villa des Wasserforschers Viktor Schauberger der britische Geiger mit rumänischen Wurzeln, Alexander Balanescu.
Dieser erreichte mit seinem 1987 gegründeten Streichquartett weltweites Renommee als eine der besten Adressen für Neue Musik. Balanescu interessierte sich aber immer auch für andere Genres. Sein Trio East West Daydreams vereinigt mit dem argentinischen Saxophonisten Xavier Girotto und dem slowenischen Perkussionisten Zlatko Kaucic echte Kapazunder des Freejazz und der freien Improvisation.
Balkan und Levante
Vieles klingt da mit, Sounds vom Balkan, aus der Levante, manchmal die Strenge der Klassik, dann wieder die tänzelnde Leichtigkeit Lateinamerikas.
Nach zartem fast zögerlichem Beginn verdichtet sich die Musik immer mehr, erreicht eine unerhörte Intensität. Da muss Balanescus Bogen viele Haare lassen. Girottos Sopransaxophon klingt gut geerdet und dennoch stets elegant, Kaucic’ Perkussion verspielt und doch treibend.
Er bedient kein klassisches Schlagzeug, dafür zahlreiche Trommeln, Gongs, Becken, Rasseln, sogar eine Kindermarimba und ein Daumenpiano. Das Trio klingt stets schlüssig, schafft Abwechslung und sorgt für anspruchsvolle Unterhaltung.
Fazit: East West Daydreams schafft spielerisch leicht die Verbindung von Intellekt und Herzenswärme.
Christoph Haunschmid, Oberoesterreichische Nachrichten - 21. September 2019
----------
Die Jazzfreunde Bad Ischl – ein seit 40 Jahren umtriebiger Verein – luden in die PKS-Villa Rothstein zu einem internationalen Trio: der rumänische Geiger und Komponist Alexander Balanescu, der Argentinier Javier Girotto am Sopransaxophon und Zlatko Kaucic aus Slowenien an den „ground-drums“ & percussion.
Guenther Groeger - 20. September 2019
----------
Alexander Balanescu & East West Daydreams auf der Bühne; 25. auf 26. Januar 2020 um 1:05 Uhr in Ö1
Alexander Balanescu & East West Daydreams im September 2019 im Bad Ischl
Im Anschluss hören Sie den Mitschnitt des Konzerts von "East West Daydreams" vom 19. September 2019 in der PKS-Villa Rothstein in Bad Ischl: Das Trio vereinigt drei sehr unterschiedliche prominente Musiker, treffen sich hier doch der in London lebende Violinist Alexander Balanescu, der argentinische Sopransaxofonist Xavier Girotto und der slowenische Perkussionist Zlatko Kaucic zum überraschungsreichen freien Dialog.
Gestaltung: Andreas Felber
Die Österreich 1 Jazznacht

  • AlexanderBalanescu_IztokZupan
  • EastWestDaydreams_1_GuentherGroeger
  • EastWestDaydreams_2_GuentherGroeger
  • JavierGirotto_IztokZupan
  • ZlatkoKaucic_IztokZupan