Gerald Preinfalk & Klaus Paier

PKS - Villa Rothstein

Bad Ischl
Do. 13.August 2009

Gerald Preinfalk: reeds
Klaus Paier: accordeon, bandoneon

prein paier 300




Kooperation mit den Salzkammergut-Festwochen

Blendendes Jazz-Duo
Kontrollierte Harmonie

Mit dem Akkordeonmeister Klaus Paier und gerald Preinfalk, einem tonangebenden Saxofonisten, brachten die Jazzfreunde Bad Ischl ein blendendes Duo zusammen. In der PKS-Villa haben sich da zwei Partner zu kammermusikalisch ausgefüftelten Improvisationen gefunden. Auf Sopransax und Klarinetten zart angespielte Töne reflektiert Paier mit uneingeschränkter Virtuosität und weit ausholender Emotionalität. Feines Wimmern gehört dazu wie aufbrausendes Orgelregister. Preinfalk und Paier vermittlen kontrollierten Formsinn. Kaum ist die Grenze zwischen notierten Vorgaben und improvisiertem Ablauf zu erkennen. Man bestaunt die Harmonie im stets stimmigen Kontrapunkt.

Peter Baumann - Krone Zeitung, 24. August 2009