HvK & The Hip Hop Tribe feat. Jimpancee

 Jugendzentrum Bad Ischl

Do. 02.Februar 2012

Jimmy Reisinger (aka Jimpancee): vocals
Heinrich von Kalnein: sax, flute
Julian Adam Pajsz: guitar
Vilkka Wahl: guitar
Robert Jukic: bass
Gregor Hilbe: drums
Conrado Molina: percussion

HipHop6

HipHop5

HipHop7

Foto: Roland Holzwarth


Jazzfreunde starteten Saison im Jugendzentrum

Harmonischer Hip-Hop-Jazz

Man braucht keine fetten Beats, um den Hip Hop mit Gewalt an den Jazz zu nageln: HvK & "The Hip Hop Tribe" mit Jimmy "Jimpancee" Reisinger fügten die beiden Genres gut aneinander - und passten gut ins "Youz", das eine recht geeignete, atmosphärische Räumlichkeit für kleinere Konzerte ist.

Die Jazzfreunde eröffneten ihre musikalische Saison wie im Vorjahr mit einem Konzert im "Youz". HvK & "The Hip Hop Tribe" feat. Jimpancee spielten "hölzernen", sprich: Elektronik-freien, unerwartet harmonisch ineinandergreifenden Hip Hop-Jazz - eine wahrlich gute und gut ausgewählte Formation für die "Youz"-Räumlichkeiten.

Bei dieser konzertanten Uraufführung wuchsen zwei Genres zusammen, die womöglich besser harmonieren, als man es vermuten mag. Diese wahrlich interessante Kombination aus jungen, studierten Musikern, einem erfahrenen Jazzer und einem Austro-Hip Hop-Rapper schafft es im Idealfall, den Genre-Fans die Türen für das jeweils andere Genre zu öffnen. Zwei nicht selten rockig angezerrte Stromgitarren, Kontrabass, Drums, Percussion und Saxofon trafen auf die rasanten österreichischen Lyrics und Raps von Jimmy Reisinger aka Jimpancee. Das junge Ensemble mit "Senior" Heinrich von Kalnein an Saxofon und Flöte hatte drei Tage lang intensiv geprobt, ehe sie sich im Ischler Jugendzentrum erstmals dem Publikum stellten. Auch das Zusammen-Kommen der Formation trug "moderne-Züge" - so hatte von Kalnein den Rapper Jimpancee im sozialen Netzwerk kennen gelernt. Jedenfalls kann man auch den zweiten Versuch eines Jazzfreunde-Konzertes im Youz als rundum gelungen bezeichnen - eine Kooperation, die wohl auch (hoffentlich) 2013 fortgesetzt wird - vielleicht werden dereinst manche "Youz"-Freunde von heute die Jazzfreunde von morgen sein.

Manfred Madlberger - Ischler Woche, 8. Februar 2012

HipHop8 Foto: Yuliya Atzmanstorfer

HipHop9  HipHop4

Foto: Yuliya Atzmanstorfer                                       Foto: Roland Holzwarth