RAY ANDERSON & THE POCKET BRASS BAND

PKS - Villa Rothstein

Bad Ischl
Do. 20.Mai 2010

Ray Anderson: tb
Lew Soloff: tp
Matt Perrine: sousaphon
Bobby Previte: dr





Anderson Ray 300 Foto: Manfred Madlberger

Wenn Ray Anderson mit wilder Bessesenheit seine Posaune zieht, marschiert die "Pocket Brass Band" in der PKS-Villa in Bad Ischl auf. Mit virtuoser Improvisationskunst bliesen sich der ungestüme Anderson und der phantasievolle Trompeter Lew Soloff durch die Jazzgeschichte - vom geniealen Schlagzeuger Bobby Previte und von Matt Perrine am Sousaphon mit unbändiger Fabulierlust zur rhytmischen Kompression verdichtet: fröhlicher Beat, bluesige Tristesse, hektisches Bebop-Gewusel und flotter Marschtritt für einen vergnüglichen Abend.

Peter Baumann: Krone Zeitung - 22. Mai 2010

Ray Anderson's Pocket Brass Band
sorgte letzten Donnerstag für eine sehr volle PKS-Villa: Auf Einladung der Jazzfreunde Bad Ischl spielten sie ein energiegeladenes, umjubeltes Konzert samt Tanz durch die Reihen.

Manfred Madlberger: Ischler Woche - 27. Mai 2010