Donnerstag, 11.11.2021 20:00 Uhr
Evangelische Kirche - Bad Ischl

Verneri Pohjola: trumpet, electronics
Mika Kallio: drums and gongs

Karteninfo:
Eintritt: 20,-
Ermäßigung: 6,- / 8,- / 17,-
Details siehe Tickets

Verneri Mika Duo MaaritKytharju

Mit mysteriösem, geheimnisumwittertem und fesselndem Spiel muss gerechnet werden, wenn Trompeter Verneri Pohjola und Schlagzeuger Mika Kallio ihre Kräfte bündeln. „Animal Image“, 2018 erschienen, ist der Soundtrack zu einer außerordentlichen poetischen Dokumentation des finnischen Filmemachers Perttu Saksa über die unendliche Beziehung zwischen Mensch und Tier. Der Film zeigt das emotionale Band zwischen Mensch und Tier, zwischen dem Jäger und seiner Beute, in den nördlichen Wäldern Finnlands – ein Platz der Imagination und der Träume.

„Animal Image“ ist eine Kombination von meditativen und extrem intensiven Songs, die in Pohjolas und Kallios Spiel ganz natürlich miteinander atmen. Die Musiker haben eine lange gemeinsame Geschichte und eine tiefe musikalische Verbindung, sie spielen im Duo seit 2007.

Verneri Pohjola hat einen unbestreitbar einzigartigen Trompetensound und eine Gabe für die Verbindung von roher Emotion, technischer Finesse und Kontrolle. Er findet den Mittelweg zwischen Zugänglichkeit und Avant Garde. Aus freien Improvisationen von Trompete und Percussion entstehen dichte Klänge und nachdenkliche Melodien, ein spannungsvolles „weniger ist mehr“.

”Its sheer beauty (most immediately expressed in Pohjola’s glorious trumpet tone) and approachability makes Animal Image easy to recommend to people who wouldn’t normally go for something as apparently austere as a series of free improvisations for trumpet and percussion.”

Richard Williams, thebluemoment.com
Logo FinD 2020
Mit freundlicher Unterstützung des Finnland-Instituts in Deutschland